Hüttenwochenende 2019

Am vergangenen Wochenende veranstalteten wir von der DLRG Jugend unser diesjähriges Hüttenwochenende. Nach zwei Jahren in Hinang ging es dieses Jahr auf die Mähmoosranch nach Sibratsgfäll in Österreich. Nach dem am Freitag alle 18 Teilnehmer zwischen 14 und 24 Jahren eingetroffen waren, machten wir gemeinsam am Abend Pizza und ließen den Tag gemütlich am Lagerfeuer ausklingen. Am Samstagmorgen gab es ein gemeinsames Weißwurstfrühstück, zuvor wagten sich die mutigsten von uns in sehr kalte, unterhalb der Hütte fließende Subersbach. Gegen Vormittag ging es zur gemeinsamen Wanderung rund um Sibratsgfäll, wegen des sehr bescheidenen Wetters fiel diese jedoch etwas kürzer aus und wir kehrten kurz nach Mittag wieder in unsere Hütte ein. Am letzten Tag fuhren wir gegen 12 Uhr wieder Richtung Heimat. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für ein tolles Wochenende und hoffen ihr hattet viel Spaß. Euer Jugendvorstand.

 

Jugendversammlung 2015

Die diesjährige Jugendversammlung fand am 20.02.2015 im DLRG-Heim statt. Zuerst begrüßten die beiden Jugendleiter Julian Steinborn und Christian Kuhn die anwesenden Mitglieder. Anschließend standen die Jugendwahlen an, bei denen Hannes Mayer zum neuen Jugendkassiererund Benedikt Späth zum neuen Beisitzer gewählt wurden. Danach wurde  über den aktuell Kontostand der Jugendkasse berichtet. Im Anschluss gab es einen Jahresrückblick und eine Vorschau auf das kommende Jahr. Zum Ende der Versammlung gab es noch die Möglichkeit Wünsche und Anregungen zu äußern.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die ein Amt in der Jugendleitung übernommen haben.


Eure Jugendleitung

 

 

Westbadimpressionen

Bereits zweimal haben wir im Westbad trainiert und Prüfungen für den Rettungsschwimmer bronze/silber/gold abgelegt. Im Januar stehen dann die letzten beiden Termine an (09. und 16.01.2015).

Helfen will gelernt sein!

Vom 27. bis 29. Oktober 2014 trafen sich die Jugendlichen der DLRG wieder einmal zu einem Erste-Hilfe-Kurs, dem Theorieunterricht für Rettungsschwimmer und der anschließenden Theorieprüfung für das Rettungsschwimmabzeichen in der Schillerschule Erbach. Mit viel Engagement und Freude meisterten sie den Erste-Hilfe-Kurs sowie auch die Theorieprüfung. Damit sind alle bereits für die kommende Wachdienstsaison gerüstet.

Besonderen Dank geht an Michaela Wölk, die einmal mehr mit besonderem Eifer den EH-Kurs leitete und jeden optimal für die Prüfung vorbereitete, die Ortsgruppe Langenau, für die Bereitstellung des Übungs-AED und dem Hausmeisterteam der Schule für die Unterstützung.

Vielen Dank auch an alle Teilnehmer, die sich aktiv beteiligten und sich somit für den fortwährenden Erfolg des Wachdienstes an der Rettungsstation einsetzen. Ihr seid spitze!

Ausflug zum Kartfahren

 Vergangenen Samstag stand der erste 1. Grand-Prix von Oberdischingen-Erbach by DLRG statt.  Die DLRG-Jugend leistete sich ein Rennen in der Ecodrom in Neu-Ulm, eine der innovativsten  Indoor-Kartbahnen Deutschlands. Nach einem spannenden Kampf entschied Julian Steinborn das Rennen für sich.  Anschließend ließen wir en gemeinsamen Tag im DLRG-Heim ausklingen und feierten unsere Podestler.

34. Ostereiersuchen und Anbaden

Am  Ostermontag war es wieder soweit; das traditionelle  Anbaden der DLRG-Ortsgruppe Oberdischingen-Erbach stand vor der Tür. Die Bedingungen dafür waren so gut wie schon lange nicht mehr. Bei 12 Grad Wassertemperatur trauten sich ca. 50 Mutige in den Ersinger Baggersee zu springen. Mit dabei waren auch zahlreiche Nichtmitglieder, die fleißig die Anbader angefeuert haben. Dieser Brauch wird bereits stolz seit 34 Jahren gepflegt.Vor dem offizielen Start der Badesaison, stand die Ostereiersuche am DLRG-Heim an. 120 Eier wurden beziffert und auf dem Gelände versteckt. Für jedes gefundene Ei ergatterten die Kinder einen kleinen Preis. Dafür bedanken wir uns bei  unseren Sponsoren: Grünvogel, Schlossapotheke, DM, Gärtnerei Stöferle, Sparkasse  und die Raiffeisenbank Donau-Iller. Bei wunderschönem Osterwetter ließen wir das Event bei Kaffee und Kuchen in gemeinsamer Runde ausklingen.Wir bedanken uns für den gelungenen Tag und freuen uns auf das nächste Jahr.