Unsere Ortsgruppe

Die Anfänge unserer DLRG Ortsgruppe Oberdischingen-Erbach gehen zurück bis in das Jahr 1971. Am 18.November 1971 wurde der Stützpunkt Oberdischingen gegründet. Gründungsmitglieder waren:

  • Herbert und Ursula Rathgeb
  • Peter Bierenbreier
  • Hans Braun
  • Ulrich Durst
  • Rudolf Kautzner jun.
  • Siegfried Hermann
  • Bernd Dreja
  • Karin Fassnacht
  • Karl Bitterle

Zwei Jahre später, am 13. Januar 1973, wurde dann aus dem bisherigen Stützpunkt der OG Ehingen, die selbständige Ortsgruppe Oberdischingen-Erbach. Nach einem Brand, im August 1979, bei dem das erste Vereinsheim vernichtet wurde, begann 1980 der Wiederaufbau der Station. 2005 wurden die Innenräume frisch renoviert. Und unser Vereinsheim bekam das Outfit, so wie Sie/Ihr es heute kennen/kennt.
 

Jahreshauptversammlung 2020

Am 14.03.2020 findet um 19:00 Uhr, im DLRG Heim in Ersingen, die  Jahreshauptversammlung der DLRG Ortsgruppe Oberdischingen-Erbach statt.

Tagesordnung: 

TOP 1:  Begrüßung

TOP 2:  Berichte:

  • 1. Vorsitzender
  • Leiter Einsatz
  • Jugendleiter
  • Leiter Wirtschaft und Finanzen
  • Kassenprüfer

TOP 3: Aussprache zu den Berichten

TOP 4: Haushaltsplan 2020

TOP 5: Entlastungen

TOP 6: Wahlen

TOP 7: Anträge

TOP 8: Sonstige

Anträge zur Jahreshauptversammlung sind bis zum 29.02.2020schriftlich beim 1.Vorsitzenden, Markus Krameth, Sonnenwinkel 6, 89155 Erbach-Ersingen