Rückblick auf die Bezirksmeisterschaften 2019

Am Samstag, den 30.03.19 fand im Bezirk Donau wieder die alljährliche Bezirksmeisterschaft im Westbad in Ulm statt. Dieses Jahr war das zweite Mal seit vielen Jahren, dass wir wieder teilgenommen haben. Mit ursprünglich 5 Mannschaften und 7 Einzelschwimmern in den verschiedenen Altersklassen haben wir uns mit viel Freude auf diesen Tag vorbereitet und vielgeübt. Leider sind dann viele Kinder krank geworden, sodass schlussendlich nur noch 4 Mannschaften und 5 Einzelschwimmer teilnehmen konnten. Diese mussten sich in verschiedenen Disziplinen, wie zum Beispiel Hindernisschwimmen oder Schwimmen mit einem Gurtretter, mit anderen Ortsgruppen messen. Für unsere DLRG Kinder war der Wettkampf eine ganz andere und besondere Erfahrung, denn alles war ein bisschen größer und es ging tobulent zu. Trotzdem hat alles gut geklappt. Nach dem Wettkampf fand im Anschluss in der Halle nebenan  die Siegerehrung und ein gemeinsames Abendessen statt.                                                                                                             Die Ergebnisse:                                                                                                                                                                                                                                                                                    Einzel:AK 10weiblich: Annika Rieder, 8. Platz von 9. AK 12weiblich: Sarah Alt, 7. Platz von 9; Alicia Jäger, 8. Platz von 9. AK 12männlich: Simon Haltmayr, 7. Platz von 11,                                           Fabian Schädle,  9. Platz von 11.  AK 15/16weiblich: Selina Simon, 6. Platz von 7.    Mannschaft: AK 10männlich: 1. Platz von 1(Ida Schacht, Jana Egel, Julian Mertsch, Annika Rieder und Lina Hann). AK 12männlich:Mannschaft 1: 3. Platz von 5 (Simon Haltmayr, Sarah Alt, Leander Jahn und Carlotta Jahn). Mannschaft 2: 5. Platz von 5 (Fabian Schädle, Marie Roggenstein, Alicia Jäger und Marius Auberer).          AK 13/14männlich: 6. Platz von 6 (Johanna Schlink, Ina-Maria Auberer, Christian Alt und Sebastian Alt). AK offen männlich: 3. Platz von 3 (Hannes Ofner, Julian Steinborn, Hannes Mayer und Laura Gorn).          Wir sind sehr stolz auf Euch Alle!  Wir bedanken uns bei allen Helfern sowie auch bei den Eltern und Geschwistern und freuen uns schon auf das nächste Jahr.  Die Trainer: Marvin, Tamara, Charlotte und Chantal.    Besonders bedanken möchten wir uns  bei den Sponsoren für die einheitliche Badekleidung:   REWE Schmidt in Erbach, Grünvogel in Erbach, Drechsler Fuchs zieht an in Erbach,                        Druckerei Grau in Erbach, Sport Klamser in Ulm, Staudacher in Erbach, Elektro Waizenhöfer in Erbach

Altersklassen bei den Bezirksmeisterschaften 2019

  • AK 10: 2009 und jünger
  • AK 12: 2007 Und jünger
  • AK 13/14: Jahrgang 2005 - 2006
  • AK 15/16: Jahrgang 2003 - 2004
  • AK 17/18: Jahrgang 2001 - 2002
  • Offene Klasse: ab Jahrgang 2000